Seiltechnik für Fortgeschrittene u. Anfänger stand für den Juni auf dem Ausbildungsplan.
Ausnamsweise sind wir hierfür einmal übertage geblieben, damit alle zuschauen können wie die einzelnen Techniken genau funktionieren und das Material nicht so dreckig wird ;-)

Gastgeber für diese Wochenden war das Lehr- und Besucherbergwerk Feggendorfer Stolln.

Als Quartier stand ein Mannschaftszelt auf dem Zechenplatz bereit und die Ausbildung wurde im umliegen den Wald an den Bäumen durchgeführt.
Bergbau untypisch begann die Ausbildung mit dem Einbau von Kambiumschonern um die Bäume mit den Seilen nicht zu beschädigen.

In Kleingruppen erfolgte die Ausbildung am Seil dann an den unterschiedlichen Stationen.

Anmeldung